Mittwoch, 22. Februar 2012

Brayer-Technik

Diese Karte habe ich auf meinem letzten Workshop mit den Gästen gemacht:
Leider hatte ich nur eine Walze, daher mußten sie etwas versetzt arbeiten, aber es ging irgendwie.
Die Gastgeberin hatte sich eine "etwas anspruchsvollere" Karte gewünscht.
Ich habe auf Steffi´s Blog diese tolle Video-Anleitung zur °Brayer-Technik° gefunden und die Karten (ich geb es zu) erstmal ziemlich genau nachgemacht.
Toll fand ich auch die Karte in den Rot-Tönen:
Um ein Gefühl für das Arbeiten mit dem Walzengriff (I&B S.113) zu bekommen, braucht man ein bißchen Übung. Aber dann kann man tolle Hintergründe gestalten!
Ich hab bei dieser Osterkarte mit Mattgrün die Wiese gewalzt, zur Hälfte der Karte hin blasser werden lassen. Dann von der anderen Seite (von oben) mit Zartblau den Himmel gewalzt, ebenfalls zur Mitte blasser werden lassen.
Vom Set °Glaube einfach° hab ich den großen Blumenstempel mit dem Olivgrünen Marker bemalt (ohne die Blumen, nur den unteren Teil) und so das Gras gestempelt.
Versucht´s doch auch mal. Macht echt Spaß!


Verwendete Materialien Mond-Karte:
Stempelset(s): °Forever Young°, °Allerlei Anlässe° (SAB)
Stempelkissen: Mittelblau, Espresso, Safrangelb
Marker: Espresso
Papier: Mittelblau, Flüsterweiß
Stanze: Geschwungenes Etikett, Kreis 1 1/4"
Sonstiges: Schwämmchen für Safrangelb, Gelstift weiß 

Verwendete Materialien Sonnen-Karte:
Stempelset(s): °Forever Young°, °Allerlei Anlässe° (SAB)
Stempelkissen: Safrangelb, Kürbisgelb, Glutrot, Espresso
Marker: Espresso
Papier: Espresso, Savanne, Flüsterweiß
Stanze: Geschwungenes Etikett, Kreis 1 3/4"
Sonstiges: Schwämmchen für Safrangelb, Gelstift weiß 

Verwendete Materialien Mond-Karte:
Stempelset(s): °Glaube einfach°, °Ein duftes Dutzend°
Stempelkissen: Mattgrün, Zartblau, Türkis, Safrangelb, Espresso
Marker: Olivgrün
Papier: Türkis, Flüsterweiß
Designerpapier: Signalfarben
Stanze: Großes Oval, Törtchenstanze, Kreis 1 1/4"
Big Shot: Schmetterlingsgarten
Sonstiges: Schwämmchen für Safrangelb, Gelstift weiß

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Die sind wirklich spitze! Ich finde die Idee von 2 Seiten mit 2 unterschiedlichen Farbtönen zu arbeiten echt interessant! Aber die Karte in den Rottönen ist echt der Hammer!!! Übrigens finde ich auch die letzte Osterkarte in den Grüntönen sehr schön :-).

°Dina° hat gesagt…

Hey danke Nicole!
Ich freu mich ja immer sooooo über einen netten Kommentar :-)

Dhanja Berth hat gesagt…

Das werd ich auch irgendwann mal versuchen.
Ich find die sind echt schön geworden!

Mireille hat gesagt…

wow...sehr schön!
besonders die ersten beiden.
toller stempel...super technik. :)

Seitenaufrufe

Haftungsausschluss

Alle Projekte, Texte und Bilder, die ich auf auf diesem Blog veröffentliche, habe ich selbst erstellt, oder wurden mir zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt. Sie dürfen nicht ohne Genehmigung oder für gewerbliche Zwecke genutzt werden. Dieser Blog dient der Inspiration für private Zwecke.
Alle Bildrechte liegen bei Stampin´Up!

Ich, der Betreiber dieser Homepage, hafte nicht für den Inhalt externer Internetseiten, zu denen Hyperlinks auf meinem Blog verbunden sind. Der Inhalt der externen Seiten entspricht nach meiner Kenntnis geltendem Recht. Diese Inhalte sind fremde Inhalte im Sinne des §5 II MDStv. bzw. keine eigenen Inhalte gem. §8 I TDG.

HTML

google-site-verification: googlec252c01ea491728c.html