Freitag, 7. September 2012

Maniac Monday #31

Wie ihr seht, bin ich schon in die Weihnachtskarten-Produktion eingestiegen.
Im letzten Jahr bin ich so gut wie gar nicht dazu gekommen.
Mein Einstieg als Stampin´Up! Demo, die dann (Gott sei Dank!) folgenden Workshops, mein Blog ins Leben rufen und so weiter, haben mich da völlig in Beschlag genommen.
Noch nicht mal eine selbst gemachte Weihnachtskarte hab ich verschickt °schäm°.
Deshalb habe ich beim Durchblättern des neuen Herbst-Winterkataloges sofort Lust bekommen, Weihnachtskarten zu basteln. Und das bei dem Wetter!

Okay, jetzt zur Karte....Ich hab mal wieder einen Sketch vom Maniac-Monday als Vorlage genommen und hab mit meinem neuen Designerpapier mal rumprobiert. Die neue InColor-Farbe °Apelgrün° ist mein Favorit in diesem Jahr  und kombiniert mit Chili einfach toll!
 Die Karte ist ganz schlicht und modern geworden, finde ich.  Aber mir gefällt´s.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
°Dina°

Verwendete Materialien:
Stempelset(s): °Perfekte Pärchen°
Stempelkissen: Chili
Papier: Vanille Pur, Chili, Apfelgrün
DP: Festival der Vielfalt
Stanze: Kreis 1 1/4" und 1 3/8"
Big Shot: Zarter Zweig
Band: Leinenfaden
Sonstiges: Glöckchen in silber

Kommentare:

Das Maniac-Monday-Team hat gesagt…

Wunderschöne Karte und danke fürs Mitmachen.
LG Sigrid

Franzi hat gesagt…

Hallo Dina,

die Karte gefällt mir richtig gut. Tolle Umsetzung.

Lg Franzi

Seitenaufrufe

Haftungsausschluss

Alle Projekte, Texte und Bilder, die ich auf auf diesem Blog veröffentliche, habe ich selbst erstellt, oder wurden mir zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt. Sie dürfen nicht ohne Genehmigung oder für gewerbliche Zwecke genutzt werden. Dieser Blog dient der Inspiration für private Zwecke.
Alle Bildrechte liegen bei Stampin´Up!

Ich, der Betreiber dieser Homepage, hafte nicht für den Inhalt externer Internetseiten, zu denen Hyperlinks auf meinem Blog verbunden sind. Der Inhalt der externen Seiten entspricht nach meiner Kenntnis geltendem Recht. Diese Inhalte sind fremde Inhalte im Sinne des §5 II MDStv. bzw. keine eigenen Inhalte gem. §8 I TDG.

HTML

google-site-verification: googlec252c01ea491728c.html