Mittwoch, 20. März 2013

Eine Herausforderung!

Ja, eine Herausforderung....das war der Wunsch von Ute, einer Gastgeberin in der letzten Woche.
Eine nostalgische Karte im Vintag-Stil hat sie sich als Workshop-Projekt gewünscht.
Und das von mir....wo ich doch klare Linien so liebe!
Naja, aber natürlich hab ich ihr das nicht gesagt und mich daran gemacht eine Karte zu entwerfen, die wir werkeln können.
Viele tolle Ideen im www haben mir dabei geholfen!
Und diese hier ist dabei herausgekommen:


Und das Beste....sie gefällt mir richtig gut ;-)
Und sie ist auf dem Workshop auch gut angekommen! Puuh!

Liebe Grüße,
°Dina°

Stemepelset(s): °Nostalgie Pur°, Jumborad °Very Vintage°
Papier: Espresso, Vanille Pur, Mango
Stempelkissen: Espresso
DP: °Bunter Basar° (SAB)
Stanzen: Wellenkante, eleganter Schmetterlich, Mini-Schmetterlich
Band: Saumband Savanne, Blütenband
Sonstiges: Perlenschmuck, Fingerschwämmchen

Kommentare:

Köhn Doris hat gesagt…

Hallo Dina,
very vintage, superschön und die Farbkombi ist auch klasse.
LG Doris

Petrissas Ideenreich hat gesagt…

wow, echt toll geworden, da hast ja ziemlich viel benutzt bei dieser karte, bin grad die liste durchgegangen...war sicher eine arbeit, aber die hat sich gelohnt!
lg petrissa

Maike Blank hat gesagt…

Hallo Dina,
alle Achtung! Ich würde sagen, die Herausforderung hast du aber mit Bravour gemeistert. Die Karte ist wirklich toll geworden.
LG. Maike

°Dina° hat gesagt…

Danke euch!
Schön, dass die Karte euch gefällt! (Mir ja auch ;-)
Und ja, wir haben viel Material und Zubehör dafür gebraucht, hat aber auch riesig Spaß gemacht damit rumzuexperimentieren!
LG und danke für eure lieben Kommentare,
°Dina°

Seitenaufrufe

Haftungsausschluss

Alle Projekte, Texte und Bilder, die ich auf auf diesem Blog veröffentliche, habe ich selbst erstellt, oder wurden mir zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt. Sie dürfen nicht ohne Genehmigung oder für gewerbliche Zwecke genutzt werden. Dieser Blog dient der Inspiration für private Zwecke.
Alle Bildrechte liegen bei Stampin´Up!

Ich, der Betreiber dieser Homepage, hafte nicht für den Inhalt externer Internetseiten, zu denen Hyperlinks auf meinem Blog verbunden sind. Der Inhalt der externen Seiten entspricht nach meiner Kenntnis geltendem Recht. Diese Inhalte sind fremde Inhalte im Sinne des §5 II MDStv. bzw. keine eigenen Inhalte gem. §8 I TDG.

HTML

google-site-verification: googlec252c01ea491728c.html