Mittwoch, 10. April 2013

Papier-Resteverwertung

Zu Ostern hatte ich dieses süße leicht gestreifte Geschenkpapier gefunden.
Um alle Päckchen für unsere Nichten und Neffen auseinander halten zu können, hab ich aus Resten Designerpapier mit der Big Shot die einzelnen Buchstaben der Namen ausgestanzt und auf die Päckchen geklebt. Ein paar der Kleinen haben mir dann auch ganz stolz ihren Namen vorgelesen (sind ja immerhin schon im Kindergarten! ;-)


Liebe Grüße,
°Dina°

Verwendete Materialien:
DP: gemustertes DP Signalfarben
Big Shot: Bigz Druckbuchstaben

Keine Kommentare:

Seitenaufrufe

Haftungsausschluss

Alle Projekte, Texte und Bilder, die ich auf auf diesem Blog veröffentliche, habe ich selbst erstellt, oder wurden mir zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt. Sie dürfen nicht ohne Genehmigung oder für gewerbliche Zwecke genutzt werden. Dieser Blog dient der Inspiration für private Zwecke.
Alle Bildrechte liegen bei Stampin´Up!

Ich, der Betreiber dieser Homepage, hafte nicht für den Inhalt externer Internetseiten, zu denen Hyperlinks auf meinem Blog verbunden sind. Der Inhalt der externen Seiten entspricht nach meiner Kenntnis geltendem Recht. Diese Inhalte sind fremde Inhalte im Sinne des §5 II MDStv. bzw. keine eigenen Inhalte gem. §8 I TDG.

HTML

google-site-verification: googlec252c01ea491728c.html